Scroll to top
en pl

Die 5 besten Test Management Werkzeuge für Jira Teams


Martyna Wiśnik - 18 September 2017 - 0 comments

Wenn Sie ein fehlerfreies Produkt veröffentlichen möchten, brauchen Sie eine solide Testmanagement-Strategie.

Nutzen Sie Jira, um Aufgaben in Ihrem Unternehmen zu organisieren und zu verwalten? Wenn dies so ist, gibt es etwas, das Sie wissen sollten: Sie können Ihre Instanz mithilfe einer Reihe von zugehörigen Plugins in ein machtvolles Werkzeug für Testmanagement umwandeln.

Nutzung von Jira für das TESTMANAGEMENT

Unternehmen, die Jira für die Verwaltung von Anforderungen und Aufgaben in ihrer Projektentwicklung nutzen, können außerdem gleichzeitig Tests erstellen und managen.

Die Ausweitung der Funktionen von Jira zur Abdeckung des Testmanagements ist ein geschickter Zug.

Hier sind einige gute Gründe, weshalb Jira ein so gutes Umfeld für das Testmanagement ist:

  • Sie müssen keine neue Infrastruktur erstellen;
  • Sie müssen keine neuen Werkzeuge implementieren;
  • Kein Bedarf an Personaltraining;
  • Agilteams können Testfälle in Ihren Lauf einfügen;
  • Interdisziplinäre Teams werden im JIRA Ökosystem aufblühen.

Jeder in Ihrem Unternehmen kennt Jira wie seine Westentasche, es gibt demnach keinen Grund für zusätzliche Kosten für Training und für die Umsetzung von Jira in ein machtvolles Testmanagement-Werkzeug.

TOP 5 TESTMANAGEMENT PLUGINS

Hier sind 5 Testmanagement Plugins, die Sie kennen sollten, wenn Sie Ihren Testlauf in JIRA erstellen möchten.

Wir haben sie in zwei Kategorien eingeteilt:

  • Plugins, die nur in Jira funktionieren und keine Integration in ein externes System benötigen;
  • Plugins, die in ein externes System integriert werden müssen.

JIRA PLUGINS

  1. TestFLO 

TestFLO ist ein Werkzeug, das den ganzen Testmanagement Prozess in Jira abdeckt. Es wandelt reguläre Jira-Thematiken in kluge Testfälle und Testpläne um, die es seinen Nutzern erlauben, Testschritte zu definieren, Testpläne zu erstellen und Tests an einzelnen Orten durchzuführen.

Nutzer können Testfälle von einer Software wie TestLink, Zephyr, CSV oder REST importieren. Tests können von Jira in Jenkins oder Bamboo durchgeführt werden und die Ergebnisse der automatischen Tests können automatisch von jUnit, Selenium oder anderen Tools in Jira importiert werden.

Darüber hinaus erlaubt das Plugin den Zugriff auf eine Reihe von machtvollen Verfolgbarkeits-Berichten und Messungen, Defekt-Verfolgungs-Funktionen, smarten Berichtmodulen und Schnappschüssen von Testfällen innerhalb eines Testplans oder einer Geschichte.

  1.  Zephyr für Jira

Ein weiteres Werkzeug für Tests in Jira ist Zephyr. Es erlaubt nahtlose Integration von Tests in den Projektzyklus und erlaubt Nutzern so, Tests direct in Jira zu erstellen, zu planen und durchzuführen.

Zephyr bietet Funktionen zur Archivierung, Verbindung und Verfolgung von Defekten. Nutzer können den Fortschritt ihrer Testdurchführung in einem klugen Durchführungsnavigator verfolgen.

Das Tool gewährt außerdem Zugriff auf eine Reihe von qualitativen Messungen – Teams können diese konfigurieren und nachverfolgen, Dashboards teilen und 2-Wege-Verfolgungs-Berichte erstellen, die dann exportiert werden können.

Zephyr unterstützt 7 Sprachen und bietet smarte Integrationsoptionen mit Tools wie Crowd, HipChat, Capture, Confluence sowie Testautomation und CI-Tools.

 Jira + Externe system PLUGINS

  1. TestRail für Jira Testmanagement 

Dieses Plugin integriert TestRail in den Jira-Server oder die Cloud und bietet so eine große Bandbreite an Testmanagementoptionen, die für Teams aller Größen funktioniert.

Nutzer können ihre Qualitätssicherungs-Versuche verwalten, nachverfolgen und organisieren, und von den vielen Testmanagementoptionen von TestLink profitieren. Gleichzeitig können Teams Jira Problematiken erstellen und verbinden, relevante Testergebnisse in Jira sehen und ihre TestLink Testberichte in Jira und Confluence integrieren.

Das Plugin bietet Zugriff umsetzbare Berichte und Messungen, viele Testplan-Konfigurationen, automatisierte API-Integrationen und eine einwandfreie Benutzeroberfläche.

  1. QMetry für Jira 

QMetry Test Manager für Jira ist eine vollwertige Testmanagement-Lösung, die Teams dabei hilft, die Testzyklus-Zeiten vor der Veröffentlichung zu reduzieren, indem es Agilität in den Testzyklus einbringt – perfekt für Agil-Teams.

Das Werkzeug erlaubt den Qualitätssicherungs-Teams, früher in den Entwicklungsprozess einbezogen zu werden und relevante Testszenarios zu entwickeln, während sie kontinuierlich frühe Entwicklungs-Builds testen.

Mit QMetry können Nutzermodulare Testszenarios erstellen und wiederverwenden und von der Autosuggestions-Funktion profitieren, die Testszenarios auf Basis von bestimmten Storydetails anbietet. Teams können in Testszenarios zusammenarbeiten, indem sie HipChat, Confluence oder Jira Capture nutzen und somit von umfassenden Berichten und Analysen profitieren.

  1. qTest Scenario für Jira 

Das letzte Tool in unserer Anleitung ist ein Plugin, das den durchgehenden Workflow für BDD, TDD und ATDD in Jira unterstützt. Teams können Tests erstellen, Defekte verwalten, Auslösungen bearbeiten und die Testausführung in Jira überblicken.

qTest Scenario hat einen integrierten Gherkin Editor, an dem Nutzer ihre eigenen Funktionen und Szenarios direkt im Plugin erstellen können. Teams können außerdem ihr bestehendes Setup nutzen und einfach Funktionsdateien, die sie brauchen, importieren und exportieren.

Das Tool erstellt automatisch Traceability, um eine Verbindung zwischen Tests, Ergebnissen, Storys und Defekten zu erstellen. Außerdem ist der Testprozess bei jeder Veröffentlichung für das ganze Unternehmen sichtbar.

Kernaussage

Jira ist eine exzellente Projekt-Management-Lösung, die sich ebenfalls einfach für Testmanagement eignet.

Wieso in ein teures Tool investieren, wenn Sie Ihrer Instanz schnell in ein machtvolles Testtool umwandeln können?

Probieren Sie die 5 Plugins aus, um die Funktionen von Jira zu erweitern und eine produktive Testmanagement-Umgebung in Ihrem Unternehmen zu schaffen

Related posts